Kategorie: Lesetipps

Lesetipps

Die Donut-Ökonomie

»Die Donut-Ökonomie: Kate Raworths nachhaltiges Wirtschaftsmodell ist eine Revolution. Sie wird als John Maynard Keynes des 21. Jahrhunderts gefeiert.«
Hanser Literaturverlage

mehr erfahren …

Gemeinwohl-Ökonomie

Die Gemeinwohl-Ökonomie, Christian Felbers alternatives Wirtschaftsmodell, beruht – wie eine Marktwirtschaft – auf privaten Unternehmen und individueller Initiative. Doch die Betriebe streben nicht in Konkurrenz zueinander nach Finanzgewinn, sondern sie kooperieren mit dem Ziel des größtmöglichen Gemeinwohls.

mehr erfahren …

Wir sind dran. Club of Rome: Der große Bericht

In seinem ersten, weltweit beachteten Bericht zur Lage der Menschheit (»Die Grenzen des Wachstums«, 1972) prognostizierte der Club of Rome den ultimativen Kollaps des Weltsystems in den nächsten 50 Jahren. Seitdem hat sich viel verändert und wir verfügen über genügend neues Wissen für die erforderlichen Veränderungen zum Erhalt unserer Welt.

mehr erfahren …

Ethischer Welthandel

Der Gründer der Gemeinwohl-Ökonomie-Bewegung Christian Felber widmet sich möglichen Alternativen zu TTIP, WTO & Co, deren Zustandekommen immer unwahrscheinlicher wird. Er plädiert konsequent dafür, der Ideologie von Freihandel, Standortwettbewerb und noch mehr Globalisierung endgültig abzuschwören.

mehr erfahren …
Loading

Veranstaltungen

  • Derzeit gibt es keine überregionalen Veranstaltungen. Die Termine der einzelnen Gruppen stehen auf den jeweiligen Regionalseiten.
    BI |  HX/LIP |  MI 

Fragen und Antworten

Copied!